WinterSommer

ACTIVITÄTEN

Wintersaison: november – april (Hauptsaison 15.12.2020 – 31.03.2021)
Sommersaison: mai – oktober (Hauptsaison 01.07.2021 – 30.09.2021)

SUMMER

Der Millstättersee ist der schönste See Kärntens mit einer Wassertemperatur von 20 bis 25 ° C. Deshalb sind Schwimmen und andere Wassersportarten in den Sommermonaten sehr beliebt. Vom Hotel aus sind auch verschiedene Wanderungen und Radtouren. Der 18-Loch-Golfplatz ist drei Kilometer entfernt von das Hotel.

Wassersportler können rund um den See genießen. Schwimmen, Tauchen, Surfen, Segeln, Wasserski und Bootfahren sind nur einige der Möglichkeiten, in und auf dem Wasser. Es gibt auch viele andere Aktivitäten in der Nähe des Hotels. Denken Sie zum Beispiel Wandern, Radfahren oder Tennis. Auch Paragliding, Klettern, Kanufahren und Reiten ist möglich. Möchten Sie gern ein Motorrad-Tour machen, Fischen oder eine Höhle besuchen? In der wunderschönen Umgebung von Lammersdorf finden Sie alles.

Zörgen Sie nicht uns nach den Möglichkeiten zu fragen.

Thermen

Bad Kleinkirchheim ist bekannt für seine Thermalbäder. Die “Gesundheitsangebot” ist auf sehr hohem Niveau: die beiden architektonisch so gestaltet und großzügig angelegten Thermalbädern von heißem Wasser aus radonhaltige Quellen gespeist. Die Quellentemperatur beträgt 36 Grad Celsius, und die Badtemperatur beträgt somit etwa 32 bis 34°C! Das Spa Wasser von Bad Kleinkirchheim ist ein Akratotherm, ein reines, Mineral-Armen Quelle von bis zu 1 Gramm gelöste Mineralstoffe pro Liter Wasser.

Wandern und Radfahren

In der Nähe des Millstatter See finden Sie verschiedene Wandermöglichkeiten. Es gibt viele Straßen und Wege direkt um den See, auf denen Sie laufen können. Von Millstatt aus können Sie eine Reihe von Wegen gehen, die nach Norden in die Berge führen. Der berühmte Wanderweg befindet sich rund um den Millstatter See und durch die umliegenden Berge Alpenweg Diese Route besteht aus 8 Etappen und auf dem Weg begegnen Sie mehreren Sehenswürdigkeiten und Kunstwerken. Alle Etappen der Route können separat durchgeführt werden. Millstatter See ist ein ideales Ziel für Radfahrer und Mountainbiker. Rund um den Millstatter See gibt es zahlreiche Mountainbike-Strecken, und sportliche Radfahrer können sich auf viele weniger anspruchsvolle Touren begeben. Radfahrer suchen die Anstiege in der Nähe des Millstatter Sees. Das Aufkommen des E-Bikes ermöglicht auch das Radfahren in den Bergen für alle.

Millstätter See

Der Millstatter See ist ein See in der Nähe der Stadt Millstatt in Österreich. Der See hat eine Länge von 12 Kilometern und ist 1,5 Kilometer breit. Es ist Kärntens zweitgrößter See, nur der Wörthersee ist größer. Das Wasser des Millstatter See sieht im Sommer Temperaturen von bis zu 26 Grad. Rund um den See finden Sie eine Reihe von Dörfern, jedes mit seinem eigenen Charakter, Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Das unbebaute Südufer bietet viele Möglichkeiten für Ruhe- und Naturliebhaber. Millstatter See ist natürlich gleichbedeutend mit Strandspaß mit der ganzen Familie. An vielen Orten finden Sie breite und flache Strände für lustige Aktivitäten und Entspannung. Natürlich können Sie auch am Millstatter See Spaß haben, an verschiedenen Stellen entlang des Sees können Sie Kanu fahren, Wasserski fahren und segeln. In der umliegenden Berglandschaft Befindet sich ein umfangreiches Netz von Wander- und Radwegen.

WINTER

Millstatt ist in der Mitte von vielen Skigebieten und Goldeck ist nur fünfzehn Kilometer entfernt von das Hotel. Bad Kleinkircheim, ein größerer Ort, ist 20 Minuten entfernt. Mit die Top-Skipass können Sie in ganz Kärnten Skifahren. Skipässe für das Goldeck und die Top-Skipass sind an der Hotelrezeption erhältlich. Neben dem Skifahren können Sie auch Rodeln und wandern rund das Hotel. Bad Kleinkirchheim ist bekannt für seine Thermalbäder, wo Sie völlig entspannen können. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten!

Skifahren für Kinder bis 14 Jahre ist frei am Goldeck nach dem Weihnachtsferien (unter begleitung).
Das Hotel ist mit Skiraum und Sauna ausgestattet. Und bietet die Möglichkeit, nach einem kalten Tag Aufzuwärmen.

Skifahren und Snowboarden

In der Nähe von Millstatt gibt es fantastische Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Der Mölltaler Gletscher ist 35 km entfernt und bietet auch im Sommer die Möglichkeit für Skifahren. Goldeck ist mit 15 Kilometer von Millstatt der “Hausberg”. Das lokale Skigebiet verfügt über Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder und der größten Herausforderung ist die 8 km lange schwarze Talabfahrt. Katschberg und Innerkrems bieten Winterspaß für die ganze Familie. In unmittelbarer Nähe des Hotels ist es wunderbar Rodeln, Winterwandern oder einfach nur die schöne Natur zu genießen.

Eislaufen auf dem Weißensee

Jedes Jahr fahren viele Holländer nach dem Weißensee zum Eislaufen. Im Jahr 2017 gibt es vier alternative Elfstedentocht Tours und ein Weissensee Leistungsfahrt zwischen dem 24. Januar und 4. Februar. Der Abstand von der Alternative Elfstedentocht beträgt 200 Kilometer. Die Leistungfahrt von 100 Kilometern ist für weniger erfahrene Skater, für wen die 200km zu anspruchsvoll ist. Der Weißensee ist nur 50 km von Millstatt entfernt und ist daher leicht mit dem Auto erreichbar.

Thermen

Bad Kleinkirchheim ist bekannt für seine Thermalbäder. Die “Gesundheitsangebot” ist auf sehr hohem Niveau: die beiden architektonisch so gestaltet und großzügig angelegten Thermalbädern von heißem Wasser aus radonhaltige Quellen gespeist. Die Quellentemperatur beträgt 36 Grad Celsius, und die Badtemperatur beträgt somit etwa 32 bis 34°C! Das Spa Wasser von Bad Kleinkirchheim ist ein Akratotherm, ein reines, Mineral-Armen Quelle von bis zu 1 Gramm gelöste Mineralstoffe pro Liter Wasser.